Mit großem Erfolg ist Allegro! 2019 zu Ende gegangen.


Hier einige Impressionen.

Grußworte der Schirmherren

Liebe Musikfreunde,

 

ich freue mich über Ihr Interesse an „Allegro!“, unserem Musikfest im Usinger Land. Als Schirmherr der Konzertreihe heiße ich Sie herzlich willkommen. „Allegro!“ findet nun bereits zum fünften Mal statt, das Festival zieht immer mehr und neue Freunde guter Musik an. Diese Reihe jenseits der großen Konzertarenen hat einen außergewöhnlichen Reiz: die wunderbare Landschaft, in der die Musik stattfindet, die Konzertorte mit der besonderen Atmosphäre.

 

Kulturelle Erstklassigkeit bieten zu können, ist ein bedeutender Standortfaktor und so wichtig wie eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, für die ich als Politiker ja auch konsequent arbeite. Deshalb werbe ich immer wieder ganz persönlich für dieses Musikfestival und setze mich für seinen Ausbau und Erhalt ein. Mit der Musik fördern wir das Usinger Land und machen es zu einem besonders lebenswerten Ort. 

 

Für die musikalische Qualität von „Allegro!“ stehen seit Beginn unsere beiden künstlerischen Leiter, Friederike Richter-Wedell und Karl-Werner Joerg. Ihrer Kreativität und ihrem Einsatz gelten meine Anerkennung und mein ausdrücklicher Dank.

 

Genießen Sie die Musik.

 

Herzliche Grüße,

 

Ihr Ulrich Krebs

Landrat des Hochtaunuskreises

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Musikinteressierte,

 

Allegro! Das Musikfest im Taunus feiert in diesem Jahr sein erstes Jubiläum! Und passend zu diesem Anlass haben wir das Motto „Zum Fünften“ ausgewählt.

 

Seit Beginn von Allegro! im Jahr 2011 werde ich immer wieder auf die herausragenden Darbietungen der unterschiedlichsten Künstler angesprochen. Diese Reaktionen zeigen mir, wie positiv unsere Bürger Allegro! aufnehmen und es erfüllt mich mit stolz, dass Usingen und das Usinger Land alle zwei Jahre Gastgeber dieses Highlights sein darf, das sich längst etabliert hat. Die Konzertreihe ist in den letzten Jahren zu einem wichtigen und festen Bestandteil Usingens geworden.

 

Eine Vielzahl der erwarteten Künstlerinnen und Künstler reisen aus der ganzen Welt zu uns. Es ist mir eine Ehre, sie alle bei uns zu empfangen. Vielleicht treffen sich in diesem Jahr ja nicht nur erneut viele Musikliebhaber, sondern auch die Menschen, die neugierig geworden sind, Neues zu erleben und vor allen Dingen zu hören. Lassen Sie sich alle von den Klängen höchster Qualität auf eine unvergessliche musikalische Reise mitnehmen!

 

Ich freue mich auf wunderbare Musik bei „Allegro! Das Musikfest im Taunus!“.

 

Herzlichst,

 

Ihr Steffen Wernard

Bürgermeister der Stadt Usingen