Grußwort der Künstlerischen Leiter Friederike Richter und Karl-Werner Joerg

Ganz herzlich möchten wir Sie als Besucher von Allegro! Das Musikfest im Taunus begrüßen!


„Aufbruch“ ist in diesem Jahr unser Motto: Den Entschluss fassen, sich zu neuen Ufern aufzumachen und mit dem bisher Vertrauten zu
brechen sind Bedeutungen, die bei „Aufbruch“ mitschwingen. Unter diesen Aspekten beleuchten wir die große geistige Umwälzung
der Reformation, die sich dieses Jahr zum 500. Mal jährt, die Musik Felix Mendelssohn Bartholdys, der aus einer aufgeklärten Familie des reformierten Judentums stammt, wie auch die Komponistinnen Fanny Hensel, die Schwester Felix Mendelssohn Bartholdys, und Clara Schumann, die erstmals als komponierende Frauen große Bedeutung erlangt haben.


Ein bunter Reigen abwechslungsreicher und heiterer Konzerte, die Sie hoffentlich inspirieren, runden das Programm von Allegro! 2017 ab. Auch in diesem Jahr treffen Sie in unseren Konzerten Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt, die zu den Besten ihres Fachs gehören. Genießen Sie Musik in sommerlicher Atmosphäre an
wunderschönen Aufführungsorten des Taunus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und heißen Sie herzlich willkommen!